22.09.2018

zu: Sorge um die Demokratie im Osten Deutschlands, Wittenberger Sonntag vom 15. September 2018

Ich hätte nie gedacht, dass sich Geschichte wiederholen könnte

Mit großem Interesse habe ich die Artikel um die Sorge der Demokratie gelesen. Ich teile diese Sorge. Leider kann man die Situation mit der vor der Machtergreifung der Nazis vergleichen. Ich hätte nie gedacht, dass sich Geschichte wiederholen könnte. Aber leider scheint das so zu sein. Auch damals waren sich die demokratischen Kräfte nicht einig, das Ergebnis ist allen bekannt. 

Und es werden bewusst geschichtsträchtige Daten für solche Hetze gewählt. Vor Jahren waren solche Dinge an solchen Tagen nicht gestattet. 

Um es ganz deutlich zu sagen, damit nicht erneut der Vorwurf kommt, die Opfer zu vergessen, auch ich habe eine Blume und Kerze in Köthen für den zu Tode Gekommenen niedergelegt. Die Täter müssen dafür zur Verantwortung gezogen und rechtsstaatlich verurteilt werden. Aber Vorverurteilungen, Fake-News und Einschüchterung von demokratisch Andersdenkenden sind hier fehl am Platze! Und wenn man dazu aufruft, u.a. demokratisch gewählte Mandatsträger „durch die Stadt zu jagen“ ist eine Grenze weit überschritten. Das ist ein Fall für die Ermittlungsbehörden! 

Seit Jahren engagiere ich mich als Abgeordneter, Unterstützer der KZ-Gedenkstätte Schloss Lichtenburg sowie im Sport für Fairness, Toleranz und Weltoffenheit ein. Alle demokratischen Kräfte sind jetzt gefordert, gemeinsam etwas dafür zu tun, dass sich Geschichte nicht wiederholt. Das erreicht man aber nicht, indem man zu Hause bleibt. Setzen wir uns gemeinsam für den Erhalt der Demokratie in Deutschland ein.

Uwe Loos (Die Linke), Stadtrat in Wittenberg




Video

Oberbürgermeister Zugehör

mehr Videos

Videos Stimmen aus der Region

Oberbürgermeister Zugehör
Keine Angst – uns geht es gut
Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten


FIW mbH & Co. KG, Wittenberger Sonntag/Freizeit Magazin, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: