21.07.2018

Wittenberger Sonntag liest neues deutschland

Krebsmedikamente als sicherer Deal

Berlin (ots) - Krebsmedikamente sind offenbar bestens geeignet für krumme Geschäfte. Sie werden oft in fortgeschrittenen Stadien der Krankheit eingesetzt, für viele Patienten (und auch Ärzte) ist die Hoffnung nicht wirklich groß, dass sie Verbesserung bringen und das Leben noch einmal verlängern. Wenn die Betroffenen verstorben sind, kann oft nicht mehr untersucht werden, ob mit den Mitteln etwas nicht stimmte. Zudem werden die Medikamente schnell verbraucht und sind, was relevant sein dürfte, meist extrem teuer. Ein lohnendes Feld für Kriminelle, wie bereits der Fall des Apothekers von Bottrop zeigte, der kürzlich für die Falschabrechnung von 14 000 gepanschten Medikamenten zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt wurde. 

Nun reicht es nicht, mit dem Finger auf geldgierige und zynische Täter zu zeigen, seien es Apotheker oder Medikamentenhändler. Es ist zu fragen, ob Handel mit und Herstellung von Zytostatika schon engmaschig genug kontrolliert werden. Gerade im aktuellen Brandenburger Fall zeigt sich, dass im Vertrieb trotz aller Warnungen vor Medikamentenfälschungen offenbar noch genug Möglichkeiten bestehen, Mittel aus dubiosen Quellen zu verkaufen. 

Sollten nicht bei jeder Behörde die Alarmsirenen losgehen, wenn Medikamente aus einem Land eingeführt werden, in dem das Gesundheitswesen massiv zusammengekürzt wurde? Zudem dann, wenn es bereits 2016 Hinweise auf kriminelles Handeln der Athener Apotheke gab? Auf die endgültige Aufklärung des Falls darf man gespannt sein.




Video

Neue Liedertour mit Karl Neukauf

mehr Videos

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: