23.06.2018

Wittenberger Sonntag liest die Rheinische Post

Papst Franziskus auf Zickzack-Kurs

Düsseldorf (ots) - Papst Franziskus wird ein Evangelium auf zwei Beinen genannt. Das ist freundlich gemeint in Anerkennung seines unkonventionellen Handelns. Doch wie sehr er damit seine Kirche auf Trab hält und in Erklärungsnot bringt, ahnten zu Beginn seines Pontifikats nur wenige. 

Und die Anlässe zur Irritation mehren sich: Vom Kritiker-Brief, den vier Kardinäle an ihn persönlich schickten, will Franziskus nur aus der Zeitung erfahren haben - und sagt dies erst, nachdem zwei der Unterzeichner bereits gestorben sind. 

Als vermeintlicher Reformer fegt er jede Debatte übers Priesteramt für Frauen vom Tisch. Und die Handreichung der deutschen Bischofskonferenz, mit der protestantischen Ehepartnern die Teilnahme an der Kommunion möglich werden sollte? Man weiß es nicht. Denn erst betont Franziskus die Entscheidungshoheit der Ortskirchen und ermuntert dazu, das Papier weiter zu bedenken. Dann stellt er die Handreichung grundsätzlich in Frage. Jetzt erklärt er die Ortsbischöfe für zuständig, nicht die Bischofskonferenz. 

Ein Hirte auf bedenklichem Zickzack-Kurs. Die Leidtragenden sind - wie meist - die Gläubigen.




Video

75 Jahre Saxophone Joe

mehr Videos

Videos Kultur

75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: