Der neue Touareg wartet mit technischen Innovationen auf und ist auch optisch ein Hingucker. Foto: Volkswagen

Der neue Touareg wartet mit technischen Innovationen auf und ist auch optisch ein Hingucker.  Foto: Volkswagen

22.06.2018

Terminvereinbarungen für eine Probefahrt möglich

Touareg-Premiere im Autohaus Wittenberg

Wittenberg (WiSo). Das VW-Autohaus Wittenberg im Nußbaumweg 13 stellt den neuen Touareg vor. Ab sofort sind auch Terminvereinbarungen für eine Probefahrt möglich, das Kundenberaterteam ist unter Telefon 03491 / 62 60 zu erreichen. 

Der neue Touareg gilt als Meilenstein und neues Flaggschiff von Volkswagen. Er besetzt mit seinem ausdrucksstarken Design, seinen innovativen Bediensystemen und einer neuen Dimension des Komforts einen Spitzenplatz im Oberklasse-SUV-Segment.

Maßstäbe in Sachen Innovation setzt der Touareg zum Beispiel mit seinem innovativen „Innovision Cockpit“1. So nennt Volkswagen die volldigitalisierte Kommunikations- und Entertainment-Einheit, die nicht nur intuitiv bedienbar, sondern auch „always on“ ist. 

Über das „Innovision Cockpit“1 stimmt der Fahrer auch die Assistenz-, Fahrdynamik- und Komfortsysteme auf seinen persönlichen Ge­schmack ab. Der Fahrer „personalisiert“ damit so ganz einfach „seinen“ Touareg.

Außerdem sorgen moderne Assistenzsysteme für mehr Komfort und Sicherheit: Die Nachtsichtunterstützung Nightvision1 kann zum Beispiel per Wärmebildkamera Personen und Tiere in der Dunkelheit erkennen. Und die aktive Wankstabilisierung1 sorgt einerseits für mehr Agilität in Kurven und andererseits für mehr Fahrkomfort bei Geradeausfahren.

Dabei überzeugt der Innenraum mit seiner sicht- und spürbar hochwertigen Ausführung, damit die Passagiere nicht nur äußerst entspannt fahren, sondern auch entspannt ankommen. 

Das Autohaus Wittenberg lädt Autofreunde ein, sich selbst ein Bild vom neuen Touareg zu machen.




Video

Neue Liedertour mit Karl Neukauf

mehr Videos

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: