19.06.2018

Zwei Personen bei einem Arbeitsunfall verletzt

Zahna (WiSo). In der Klebitzer Dorfstraße in Klebitz ereignete sich am 19. 06. 2018  um 10.03 Uhr ein Arbeitsunfall, bei dem zwei Arbeiter aus dem Land Brandenburg im Alter von 39 und 43 Jahren verletzt worden sind. 

Bei Abrissarbeiten kam es zum Einsturz einer Giebelmauer eines Nebengelasses. 

Die beiden Männer waren ansprechbar und wurden in ein Krankenhaus im Land Brandenburg gebracht. Das Gewerbeaufsichtsamt wurde informiert. 

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache werden von der Kriminalpolizei des Reviers Wittenberg geführt und dauern an.





Videos Kultur

75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: