12.06.2018

Wittenberger Sonntag liest neues deutschland

Rettungsschiff mit Hunderten Flüchtlingen: Geteilte Verantwortung

Berlin (ots) - Die neue italienische Rechtsregierung hat ihre Drohungen wahr gemacht. Die Häfen sind offenbar fortan für Seenotretter geschlossen. Der italienische Innenminister Matteo Salvini will mit der Aktion offenkundig Stärke zeigen und Druck auf die europäischen Nachbarländer ausüben. Obwohl Rom die Rettungseinsätze vor der libyschen Küste bisher koordinierte, sieht er sein Land nicht mehr in der Verantwortung, die Schutzsuchenden aufzunehmen. 

Die Leidtragenden des diplomatischen Machtkampfs und der rassistischen Symbolpolitik: Hunderte Geflüchtete, die seit Tagen auf einem Rettungsschiff ausharren, während ihre Vorräte zur Neige gehen. Zehntausende, die weiterhin in libyschen Lagern Elend und Gewalt ausgesetzt sind. Hilfsorganisationen, die nach Beschlagnahmungen, diffamierenden Ermittlungen und Angriffen durch die Libyer erneut vor gefährlicher Ungewissheit stehen. 

Wenn die EU-Kommission und das Bundeskanzleramt diffus fordern, dass alle Beteiligten ihrer humanitären Verantwortung gerecht werden müssen, ist das zynisch. Das ungerechte Dublin-Regime der EU setzt Italien erheblich unter Druck und bürdet dem Land eine Hauptlast der Migrationsbewegungen auf. Das System gehört längst durch eine gerechte EU-weite Verteilung der Schutzsuchenden und sichere wie legale Einreisemöglichkeiten ersetzt. Der Kampf dafür muss auf der politischen Bühne geführt werden, aber nicht auf Kosten der Geflüchteten. Europäische Solidarität würde die italienische Rechte schwächen.





Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: