05.01.2018

Fahrerin unter Drogen - Beifahrer per Haftbefehl gesucht

Coswig (WiSo). Fahndungserfolg der Polizei: Am 05.01.2018 wurde um 04.10 Uhr auf dem Rastplatz Sandbreite ein Mazda und dessen Insassen kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass gegen den Beifahrer ein Haftbefehl vorlag. Daraufhin wurde der 44jährige Mann aus dem Kreis Stendal in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. 

Die Fahrerin des Pkw stand augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Ein Drogentest reagierte vor Ort positiv auf Amphetamin und Methamphetamin. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und eine Ordnungswidrigkeitsanzeige gegen die 39jährige Frau ebenfalls aus dem Kreis Stendal gefertigt. Die Weiterfahrt wurde untersagt. 
Die Frau hatte Betäubungsmittel bei sich, die wurden beschlagnahmt und eine Strafanzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.




Video

Neue Liedertour mit Karl Neukauf

mehr Videos

Videos Kultur

Neue Liedertour mit Karl Neukauf
75 Jahre Saxophone Joe
Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Bürgerforum Coswig
Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: